Holt die Mitarbeiter:innen zurück ins Büro

Schluss mit der Ära des klassischen Großraumbüros – wir brauchen mehr Flexibilität. Die Zeiten einfältig gestalteter Arbeitsumgebungen, in welchen der Wille nach echtem Wandel irgendwo auf dem Vielleicht-Stapel in der unteren Schreibtischschublade auf seinen Verfall wartet, neigen sich langsam dem Ende zu. Homeoffice schön und gut, aber Arbeiten in Präsenz lohnt sich auch weiterhin, denn mit 7places können Räume zukünftig phygital und effizient genutzt werden!

In Zukunft muss Raum nachhaltiger genutzt werden können. Dies geschieht zum Beispiel durch die Kombination der physischen und der digitalen Welt miteinander. Mit neuartigen Technologien, wie beispielsweise einer begleitenden App, wird digitaler Lern- und Erlebnisraum geschaffen. So können die Vorteile beider Welten effektiv genutzt und auf verschiedene Zielgruppen abgestimmt werden.

Smart Learning Environment, Corporate Space,
Innovative Büros sorgen für mehr Kreativität am Arbeitsplatz. © 7places.

Hybrides Arbeiten, digitale Erlebnisse, Flexibilität und Wohlbefinden werden das Unternehmenswachstum zukünftig unterstützen.

Das Immobilienunternehmen HB Reavis ist sich sicher: Hybrides Arbeiten wird die Norm werden und das Jahr 2021 ist ein Wendepunkt für die Einführung von Smart Offices. Die Mobilität aller Ebenen eines Unternehmens muss erhöht werden, um in Zukunft effektiv auf Veränderungen reagieren zu können und bei Bedarf umzuschwenken. Intelligente Energie sorgt für Kosteneinsparungen und Nachhaltigkeit. Moderne Infrastruktur muss vor allem flexibel sein und die Arbeit der Menschen unterstützen.

Lernen lohnt sich

Während in der Arbeitswelt innovative Ansätze zur Erweiterung der Fortbildungs-Konzepte gerne mal der Notbremse zum Opfer fallen, bahnt sich parallel dazu immer mehr die Vorstellung der New Work einen Weg an die Spitze der Bedürfnisse, wenn es um die Zufriedenheit der Mitarbeiter:innen geht. Das ist kein Wunder, denn nachdem die Pandemie für ordentliches Chaos in den alt eingesessenen Strukturen am Arbeitsplatz sorgte und damit letztlich auch Diskussionen über neue Lösungen und bessere Ausstattung weiter befeuerte, streben qualifizierte Arbeitskräfte nun mehr denn je nach Vielfalt und Flexibilität im Alltag. Viele haben im Homeoffice erkannt, wie sehr das Umfeld die eigene Produktivität beeinflussen kann und genau hier müssen wir ansetzen. Durch die digitale Ergänzung im Raum kann Open-Source-Learning in die echte Welt übertragen werden. Letztlich identifizieren sich die Mitarbeiter:innen durch eine aktive Förderung besser mit dem Unternehmen, das sie repräsentieren. Innovative Büroräume können hier eine Menge bewirken.

Auch wenn Erfolg nicht in Zahlen gemessen werden sollte, schielen Arbeitgeber trotzdem regelmäßig auf die finanzielle Performance der Firma. Fest steht: Hier kann Entwarnung gegeben werden. Denn solche Investition müssen nicht einmal teuer sein. Bereits mit einfachen Mitteln lassen sich Räume effizient verbessern. Nach oben hin sind natürlich keine Grenzen gesetzt.

Kreiert ein Smart Learning Environment für eure Mitarbeiter:innen

Ziel von sogenannten Smart Learning Environments ist es, den Nutzenden die Produkte und Prozesse von Unternehmen näherzubringen. Das verbindet – und zwar nachhaltig. Phygitale Kreativräume versorgen die Besuchenden mit wichtigen Informationen und aktuellen Entwicklungen auf den verschiedenen Arbeitsplätzen. Dabei enthalten die Lernräume stets eine Übersicht mit wichtigen Ansätzen oder Anforderungen der Arbeit. Hier erhalten Unternehmen ein innovatives Angebot an Ideen der Darstellung jenseits der Gestaltung auf bloßem Bild und Papier. So wird individueller Zugang zu neuen Informationen und dem Hintergrund verschiedener Daten, auch für Kundinnen und Kunden ermöglicht. Die Lernenden werden Teil dieser Idee, indem sie selbst Fragen und Inhalte, wie beispielsweise Erfahrungsberichte, mit einbringen können und profitieren aktiv von der dazu gewonnenen Friending-Opportunity durch die IT-Infrastruktur. Auch Unternehmen erhalten mehr Regulierung und Einfluss im Bereich des Marketings, denn hiermit bietet sich eine ganz neue Form der Darstellungsplattform.

Smart Office
Smart Office, Smart Learning Environment, 7places, Kreativräume, Corporate, App und Raum
Office Design

Vorteile eines digitalen Showrooms

Ein Showroom für Produktpräsentation lässt sich nicht nur gezielter gestalten, sondern fungiert auch in Hinsicht auf Preis-Leistung effizienter als ein herkömmlicher Messestand.

Möchte ein Konzern im B2B-Bereich etwa Produkte, Fertigungstechniken oder auch neue Technologien vor passender Klientel präsentieren, ermöglicht ihm der Showroom eine lebendigere Darstellung seiner Konzepte. Große Maschinen und aufwendige Systeme lassen sich nämlich oft sowieso nicht anschaulich genug präsentieren. Wir erinnern uns an langweilige Papier-Präsentationen. Hier schafft unser Konzept nun Abhilfe. Durch einen eigens inszenierten Showroom, der individuell auf die Zielgruppen abgestimmt werden kann, lassen sie die Kundinnen und Kunden ihr volles Potenzial erkennen und schaffen Vertrauen durch die persönliche Interaktion mit ihren Inhalten.

Besser aufgeschnAPPt

Da ist er, der obligatorische Wortwitz zum Thema. Doch wir meinen es wirklich ernst: Unsere App hat es in sich! Denn sie fungiert nicht nur als mobile Entfaltung des Showrooms, durch die eine interaktiv-flexible und ortsunabhängige Präsentation vor den Investoren ermöglicht wird, sondern ist gleichzeitig auch das Portal zur digitalen Welt. Mithilfe eines Smartphones kann so multimedial mit dem Raum interagiert werden. So wird eine konventionelle Produkt-Präsentation überfällig, denn der Raum spricht für sich und die Klientel kann sich selbstständig mit ihm verbinden und erhält so einen stimmigen Überblick als ersten Eindruck. Hauptmenü statt Gliederung, so sieht die Zukunft aus.

Corporate Showroom App

Profitiert schon heute von den Vorteilen des neuen Corporate-Space und schafft außergewöhnliche Lernplattformen für alle! Ihr seid noch unsicher? Dann kontaktiert uns und lasst euch in einem kostenlosen Termin von uns beraten. Wir freuen uns auf euch!

Unsere Produkte und Services

Hier geben wir euch einen Überblick, welche digitalen Produkte und Services wir konkret anbieten.

Unsere Projekte

Wie könnte euer Smart Space aussehen? Klickt euch durch unsere bisherigen Projekte und lasst euch inspirieren.

Ihr möchtet mit uns arbeiten?

Kontaktiert uns und erzählt in einem ersten kostenfreien Beratungsgespräch von euch und eurem individuellen Vorhaben.