Co-Space

Nook Room – Eventspace for Workers and Locals

Dieser einzigartige Eventspace in stilvollem und neuartigem Design befindet sich inmitten eines Bürogebäudes im New Nivy District in Bratislava. Der neue Eventspace ist ein Hotspot und bringt die lokale Community und die Mitarbeiter der umliegenden Office-Nachbarschaft in einem lässigen und zugleich eleganten Ambiente zusammen. Das multifunktionale Konzept bietet Platz für Austausch und Co-working und schafft Raum für vielseitige Veranstaltungen.

Co-Space
Co-Space
Co-Space

Der Nook Room ist somit ein Ort mit hoher Aufenthaltsqualität, der diverse Nutzungen unter sich vereint: Von Workshops und Meetings, über konzentriertes Arbeiten, bis hin zu Cafépausen und Konzerten wechseln sich hier diversifizierte Aktivitäten ab. Damit steht der Nook Room für die neue Generation des Arbeitens – als ein Raum mit Wohlfühlcharakter, der mit Flexibilität und Facettenreichtum überzeugt und fernab klassischer Großraumbüros funktioniert. Die Zielgruppe des Nook Room ist entsprechend divers – von klassischen Büroarbeitern des Hochhauses, über Anwohner des Quartiers, bis hin zu Touristen sind alle Gäste willkommen.

Das Facettenreichtum der Nutzung spiegelt sich im flexiblen räumlichen Design wider. Die cleane und an den industriellen Charakter der modernen Umgebung angelehnte Raumhülle bietet eine neutrale Klammer für eine bunte und vielfältige Bespielung.

Kernstück des Raumes ist der Community Counter, der als Bar und Getränkeausgabe fungiert und gleichzeitig einen offenen und einladenden Spirit verkörpert – like at home. Auch das restliche Designkonzept lehnt sich eng an die häusliche Nutzung an und stellt damit sicher, dass der Raum eine Atmosphäre verkörpert, die sonst selten im Büro-Kontext spürbar ist: Gemütlichkeit, Wärme und Wohnzimmer-Feeling.

Die smarte Zonierung in eine flexible Zone, eine functional Zone und eine static Zone ermöglicht eine adaptierbare dynamische Nutzung  über den Tag hinweg unter gleichzeitiger Wahrung der räumlichen Struktur und Logik. Hierbei wird durch den gezielten Einsatz von Raumtrennern und verschiebbaren Möbeln eine Dynamik erzeugt. Eine intelligent gestaltete Sitzplattform an der zentralen Rückwand des Raumes ermöglicht zudem einen einfachen Umbau vom kommunikativen Sitzen zu einer Bühne und Veranstaltungslocation. Ob Flower Workshops, Poetry Slams oder Wine Tastings – jede Bespielung findet im Nook Room eine räumliche Antwort.

Alles in allem steht der Nook Room beispielhaft für die 7places-Vision von Future Work: Mit neuen, inspirierenden Nutzungen, maximaler Flexibilität und einem smarten Designkonzept, das zeigt, dass Arbeiten künftig weit mehr bedeutet als nur das Sitzen am Schreibtisch.

Die architektonische Planung  ist durch unsere Schwester DIA – Dittel Architekten erfolgt.

Unsere Produkte und Services

Hier geben wir euch einen Überblick, welche digitalen Produkte und Services wir konkret anbieten.

Unsere Projekte

Wie könnte euer Smart Space aussehen? Klickt euch durch unsere bisherigen Projekte und lasst euch inspirieren.

Ihr möchtet mit uns arbeiten?

Kontaktiert uns und erzählt in einem ersten kostenfreien Beratungsgespräch von euch und eurem individuellen Vorhaben.